Suche
  • wahlkampf5

Abschlussveranstaltung DIE LINKE Wandsbek

Am Freitag, den 24. September 2021, 17 Uhr

Wandsbek Markt, werden Jan van Aken und Johan Grasshoff auf dem Wandsbeker Marktplatz sprechen und Fragen der Wandsbeker*innen beantworten.


Viele Bürger*innen haben sich während des Wahlkampfes mit Fragen an die Partei DIE LINKE gewandt. Am Freitag, den 24. September um 17 Uhrwerden der Direktwahlkandidat Johan Graßhoff und Jan van Aken, ex-Bundestagsabgeordneter aus Hamburg und Mitglied des Parteivorstandes, diese Fragen auf dem Wandsbeker Marktplatz öffentlich beantworten und für weitere Fragen bereitstehen – auch Ihr könnt dabei sein.

Kurz vor der Bundestagswahl steht das Land vor einer möglichen Neuausrichtung. Die Frage nach der sozial-ökologischen Erneuerung steht gegen das „Weiter wie bisher“.

Die LINKE tritt mit einem ambitionierten Klimaprogramm an, das die soziale Frage und den nötigen ökologischen Umbau miteinander verbindet. Darüber hinaus hat die LINKE ein fundiertes und solides Steuerkonzept vorgelegt, das kleine und mittlere Einkommen entlastet, wie keine andere Partei. Durch die Wiedereinführung der Vermögenssteuer und einer Vermögensabgabe werden die Superreichen zur Kasse gebeten. Durch einen bundesweiten Mietendeckel wird es mit der LINKEN eine deutliche Verlangsamung der existenzgefährdenden Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt geben. Außenpolitik-Experte Jan van Aken und Direktwahlkandidat Johan Graßhoff stellen sich auch unbequemen Fragen: Wie kann eine friedensorientierte Außenpolitik aussehen? Wie ist es um das Verhältnis zu Russland bestellt? Und was muss sich in der Migrationspolitik ändern? Wir laden Euch ein teilzunehmen und Fragen an Johan Graßhoff und Jan van Aken zu richten.


14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen